Kinder- und Jugendtelefon

Die gebührenfreie und bundesweit einheitliche Rufnummer lautet

116 111

Das Kinder- und Jugendtelefon ist ein kostenloses Gesprächsangebot für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen. Es ist leicht erreichbar und garantiert den Anrufer*innen Anonymität.

Durch die geschulten Ansprechpartner*innen am Telefon finden die Kinder- und Jugendlichen Anregung und Unterstützung, um Situationen, Probleme und/ oder Entwicklungsaufgaben zu reflektieren und besser zu bewältigen.

Das Kinder- und Jugendtelefon ist von montags bis samstags in der Zeit von 14 bis 20 Uhr erreichbar.

Samstags von 14 bis 20 Uhr: Jugendliche beraten Jugendliche.

Wer lieber schreibt oder auch chatten möchte, kann sich hier zur Online-Beratung registrieren Nummer gegen Kummer Onlineberatung

Der Wunsch nach Unterstützung, Informationen oder einfach „einem offenen Ohr" lässt immer mehr junge Menschen zum Hörer greifen und die Nummer des Kinder- und Jugendtelefons wählen. So hat seit Einführung der kostenlosen Rufnummer die Anzahl der Beratungen ständig zugenommen und sich mittlerweile auf einem sehr hohen Niveau eingependelt.

Das Kinder- und Jugendtelefon der „Nummer gegen Kummer“ besteht seit 1980 und ist damit eines der ältesten telefonischen Beratungsangebote der Welt. Derzeit gibt es 76 Standorte in Deutschland, die von rund 3.000 ehrenamtlich tätigen, ausgebildeten Beraterinnen und Beratern besetzt sind.

Mehr Infos zum Kinder- und Jugendtelefon gibt es gerne auch direkt im Kinderschutzbund.

Kontaktiere uns!

Hier klicken